Pressemitteilung
HUK-COBURG Versicherungsgruppe erwirbt
Neubau der Condor-Unternehmenszentrale
in Gateway Gardens

26. Januar 2012

Die OFB Projektentwicklung GmbH und Groß & Partner Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH haben die aktuell noch im Bau befindliche Unternehmenszentrale der Fluggesellschaft Condor in Gateway Gardens direkt am Frankfurter Rhein-Main-Flughafen im Dezember 2011 an die HUK-COBURG Versicherungsgruppe verkauft. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Hauptmieter des Bürogebäudes mit rund 14.800 m² Mietfläche ist die Condor Flugdienst GmbH, die Ihre Unternehmenszentrale von Kelsterbach nach Gateway Gardens verlagert und voraussichtlich im April dieses Jahres rund 11.300 m² in dem siebengeschossigen Gebäude beziehen wird. Neben der Unternehmenszentrale werden unter anderem ein Flight-Operation-Center und ein Schulungszentrum mit Flugsimulator eingerichtet. Ferner stehen noch 2.700 m² zur kleinteiligen Bürovermietung zur Verfügung. Im Erdgeschoss des Gebäudes wird ein öffentliches Café und Restaurant mit Außenterrasse direkt am zentralen Park die gastronomische Infrastruktur am Standort Gateway Gardens bereichern.

Die HUK-COBURG Versicherungsgruppe übernimmt zudem das im Wesentlichen durch Condor genutzte benachbarte Parkhaus mit rund 700 Kfz-Stellplätzen, das durch eine oberirdische Verbindungsbrücke mit dem Bürogebäude verbunden ist.

Zitat von Erich J. Häs, für Immobilienanlagen zuständiger Geschäftsführer der HUK-COBURG Asset Management: Das Gebäude der Condor-Unternehmens-zentrale ist für uns eine wichtige Investition in ein werthaltiges LEED-zertifiziertes Gebäude an einem Standort mit hervorragenden Zukunfts-perspektiven. Unsere Entscheidung fußt dabei auf der Erwartung einer weiter positiven Entwicklung der Frankfurt Airport City. Die Entwicklung der Airport-Cities in den letzten Jahren hat nicht nur in Deutschland gezeigt, dass Ansiedlungen im Umfeld leistungsfähiger Verkehrsknoten insbesondere aufgrund der besonders kurzen Wege und einer optimalen Verkehrsanbindung für eine Vielzahl von Unternehmen aller Branchen interessant sind.


Über HUK-Coburg Versicherungsgruppe:

Die HUK-COBURG Versicherungsgruppe zählt mit knapp zehn Millionen Kunden zu den großen deutschen Versicherungsunternehmen mit einem umfassenden Versicherungs- und Bausparangebot für alle privaten Haushalte. Die HUK-COBURG Asset Management GmbH verwaltet für die Versicherungs-gruppe ein Kapitalanlagevermögen von rd. 25 Milliarden EURO und will auch in Deutschland weiter in zertifizierte, nachhaltige Gebäude investieren.


Über OFB Projektentwicklung GmbH:

Seit über 50 Jahren arbeitet die OFB Projektentwicklung GmbH (www.ofb.de) erfolgreich als Full-Service-Unternehmen in den Leistungsbereichen Projektentwicklung, Baulandentwicklung und Generalübernahme von Gewerbeimmobilien. In privaten Partnerschaften oder als Public Private Partnerships werden die Kunden von der ersten Planungsidee bis zum Einzug und dem anschließenden Real Estate Management kompetent betreut. Als Tochter der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) gehört die OFB zum Verbundunternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe.


Über Groß & Partner Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH:

Als eine der führenden inhabergeführten Projektentwicklungsgesellschaften ist Groß & Partner auf die Entwicklung von anspruchsvollen Büro-, Wohn- und Hotelimmobilien konzentriert. Nicht nur die Immobilie allein, sondern auch die städtebauliche Gesamtidee ist Maßgabe bei der Realisierung von Großprojekten wie dem Hamburger Überseequartier, Herzstück der Hafencity, und Gateway Gardens, Hot Spot der neuen Frankfurt Airport City.
Dabei wird stets die gesamte Wertschöpfungskette einer Immobilie abgedeckt: von der Idee über die Entwicklung und den Bau bis hin zum Facility Management. Dies ermöglicht, die Prozesse auf jeder Stufe zu steuern und das eigene Leistungsversprechen gegenüber Nutzern wie Investoren jederzeit einzulösen: die Schaffung langfristiger Werte in Immobilien.